Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück 4 Artikel in dieser Kategorie

MCNAMARA RACING

Art.Nr.:
McNamara
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche (Ausland abweichend)
29,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

MCNAMARA RACING - DER WEG VON LENGGRIES NACH INDIANAPOLIS


Vorwort von Jochen Mass zum Buch:

Es gibt gute Gründe, heute in einer Zeit des nahezu synthetisch wirkenden Motorsports an eine längst vergangene Zeit zu erinnern, in der Karrieren so mancher erfolgreicher Rennfahrer und heutiger  Motorsport-Manager starteten. An eine Zeit, in der das Rennfahren erst mit Erwerb der Führerscheins, mit 18 und nicht einmal volljährig, beginnen konnte. Die Formel V war die einfachste und preiswerteste Möglichkeit in den 1960 Jahren Rennen zu fahren, an Rundstrecken- und Bergrennen mit demselben Auto teilzunehmen.

Francis E. McNamaras Auffassung, es gebe in dieser Zeit keine deutsche Rennwagenfirma von Rang, also Grund genug, eine eigene zu gründen, war sicher vom amerikanischen Übermut dieser Zeit geprägt. Mit Hilfe seiner begüterten Frau Bonnie gründete er McNamara Racing in Lenggries, wo er, nach Einsätzen in Vietnam und Korea, in der dortigen Kaserne seine Militärlaufbahn beendete. „Mac´s“ und Bonnie´s Charisma vermochte bekannte Konstrukteure und Rennfahrer in diesen hinteren Winkel Oberbayerns zu ziehen und auf die Formel V folgten Rennwagen der Formel 3 und Formel Ford. Höhepunkt der Aktivitäten waren die Verträge mit STP´s Andy Granatelli für die Indy-Cars der Jahre 1970 und 1971 und der Einsatz eines STP-March 1970 für die Europäischen Formel 1 Rennen.

Mac konnte  die Stars der damaligen Formel V Szene als Werksfahrer gewinnen und mit Ihnen  auch an der damaligen Europäischen Formel 3 Meisterschaft teilnehmen. Ich selbst bin nur in einem einzigen Rennen für McNamara Racing angetreten, in einem Capri beim Bergrennen in Bad Neuenahr im April 1970. Ich erinnere mich gerne an dieses sorgfältig aufgebaute Auto.

Es ist der Verdienst von Michael Thier als Herausgeber und Peter Schroeder als Autor, Aspekte dieser, unserer, letztlich auch meiner Zeit als Rennfahrer wieder aufleben zu lassen.

Herzlich Jochen Mass

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Jahrbuch - Historischer Rennsport 2016

Jahrbuch - Historischer Rennsport 2016

14,80 EUR
Formel Vau und Super Vau

Formel Vau und Super Vau

39,00 EUR